Homepage Rezepte Pennette mit geschmolzenen Tomaten

Rezept Pennette mit geschmolzenen Tomaten

Zum Dahinschmelzen! Fruchtige Tomatenstückchen und würziger Schafskäse machen aus der Pasta einen echten Urlaubstraum.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
500 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Die Tomatenwürfel mit Knoblauch und Olivenöl vermischen, mit 1 TL Salz, Pfeffer und dem Puderzucker würzen.
  2. Inzwischen reichlich Salzwasser für die Nudeln aufkochen. Die Nudeln darin nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  3. Während die Nudeln kochen, Oregano waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen. Den Feta fein würfeln.
  4. Die gewürzten Tomatenwürfel in einer beschichteten Pfanne 3-4 Min. erhitzen. Die Nudeln abgießen und sofort mit den geschmolzenen Tomaten, Oreganoblättchen und dem Schafkäse vermischen, am besten in einer angewärmten Schüssel.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login