Rezept Pesto mit Bärlauch & Haselnüssen

Der Bärlauch gibt dem außergewöhnlichen Pesto einen kräftig-würzigen Geschmack. Kühl aufbewahrt ist es etwa eine Woche haltbar.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

1 dickes Bund
50 g
75 ml
kalt gepresstes Rapsöl
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Bärlauch waschen, trocken schütteln und grob zerschneiden. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett etwa 7 Min. rösten, bis die Häutchen abblättern. Die Häutchen mit einem Küchentuch abrubbeln. Bergkäse würfeln.

  2. 2.

    Bärlauch, Haselnüsse und Bergkäse mit Meerrettich und Zitronensaft im Mixer pürieren. Dabei das Rapsöl langsam zulaufen lassen, bis sich alles gut gemischt hat. Das Pesto mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login