Rezept Petersiliensauce

Es klingt fast nach heimischer Küche und auch die Zutaten sind alles andere als exotisch. Trotzdem handelt es sich um ein Rezept aus Afghanistan.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 400 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einmachen

Zutaten

300 g
2
grüne Peperoni
1 TL
2 EL
4 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken. Die Tomaten von Stielansätzen befreien und in kochendem Wasser kurz blanchieren. Tomaten kalt abschrecken und schälen. Peperoni waschen und grob hacken, sehr scharfe vorher entkernen. Knoblauch schälen und zerkleinern.

  2. 2.

    Diese Zutaten mit 1 TL Salz und 2 EL Essig im Mörser oder in einem Blitzhacker fein pürieren, die Konsistenz soll ähnlich der von Pesto sein. Die Petersiliensauce frisch servieren oder in kleine Gläser füllen, mit einer dünnen Schicht Öl luftdicht abschließen und im Kühlschrank aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login