Rezept Pfälzer Gurkengemüse

Schmorgurken kommen heutzutage eher selten auf den Tisch - eigentlich komisch, wo sie doch so eine feine Gemüsebeilage für verschiedenste Gerichte sind.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Aus Omas Küche
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zutaten

2 EL
Öl
2 EL
200 ml
kräftige Fleischbrühe
2 EL
Weißweinessig

Zubereitung

  1. 1.

    Die Gurken schälen, der Länge nach halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Die Gurkenhälften in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Speck ohne Schwarte sehr fein würfeln.

  2. 2.

    In einem Schmortopf das Öl erhitzen, die Speckwürfel darin bei mittlerer Hitze in ca. 7 Min. leicht knusprig ausbraten. Das Mehl darüberstreuen und hell anrösten. Nach und nach die Brühe und den Essig unterrühren, einmal aufkochen lassen. Die Gurkenstücke untermischen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. garen.

  3. 3.

    Den Dill und den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Zum Schluss unter die Gurken mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt gut zu Bratwürstchen und Pellkartoffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login