Rezept Spreewälder Gurkengemüse

Speck gibt dem milden Gemüse ein wenig rauchiges Aroma.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 440 kcal

Zutaten

1 EL
1 EL
Puderzucker
1 EL
300 g
1 Bund
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Gurken schälen, längs halbieren, Kerne herausschaben. Gurkenhälften quer in zentimeterdicke Scheiben schneiden. Den Speck ohne Schwarte und Knorpel in Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und fein würfeln.

  2. 2.

    Speck und Zwiebeln in der Butter ca. 5 Min. andünsten, aber nicht bräunen. Gurken dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und in ca. 5 Min. glasig werden lassen. Puderzucker und Mehl darüber stäuben, unterrühren. Sahne einrühren und langsam erhitzen, alles ca. 15 Min. offen sanft kochen lassen. Dill waschen, trockenschütteln und hacken. Mit Essig und Salz abschmecken, mit Dill bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login