Homepage Rezepte Pfirsich-Tiramisu mit Honig

Zutaten

2 EL flüssiger Honig
250 g Mascarpone
150 g Sahne
2 Päckchen Vanillezucker
150 g Löffelbiskuits
1/8 l kalter Espresso
Kakaopulver zum Bestäuben

Rezept Pfirsich-Tiramisu mit Honig

Der italienische Dessert-Klassiker präsentiert sich hier in einer fruchtig-frischen Variante.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
465 kcal
leicht

Für 6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Personen

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche abtropfen lassen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Zitronenhälfte heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Pfirsiche mit Zitronenschale und -saft sowie dem Honig verrühren.
  2. Mascarpone mit Sahne und Vanillezucker verrühren. Eine eckige Form mit einer Lage Löffelbiskuits auskleiden, mit Espresso tränken. Mit Pfirsichen und einer Schicht Mascarponecreme bedecken. Wieder Löffelbiskuits, Espresso und Pfirsiche darauf geben, mit der restlichen Mascaponecreme abschließen.
  3. Die Tiramisu 4-8 Std. kühl stellen. Vor dem Servieren das Kakaopulver in ein kleines Sieb geben und die Oberfläche damit bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login