Homepage Rezepte Pflaumenmus mit Schokolade

Zutaten

200 g brauner Zucker oder dunkler Rohrohrzucker
3 Sternanise
1 Stange Zimt

Rezept Pflaumenmus mit Schokolade

Gut Ding will Weile haben. Wussten Sie, dass man Pflaumenmus je nach Region auch Latwerch, Leckschmiere oder Latwerge nennt?

Rezeptinfos

mehr als 90 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Schraubgläser (je 200 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Schraubgläser (je 200 ml)

Zubereitung

  1. Pflaumen oder Zwetschgen waschen, entsteinen und mit 5 - 6 Steinen in einen Topf geben. Zucker gut untermischen. Die Früchte 12 Std. ziehen lassen, so tritt viel Saft aus.
  2. Dann den Backofen auf 140° vorheizen. Kuvertüre fein hacken und mit Anisen und Zimtstange unter die Früchte mischen. Den Topf für 6 - 7 Std. in den Ofen (Mitte) schieben. Dabei immer nach 1 Std. kurz die Ofentüre öffnen, um Dampf abzulassen.
  3. Die Konsistenz vom Mus sollte zähflüssig, aber noch nicht zu fest sein. Erst kurz vor dem Abfüllen das Mus umrühren und in die vorbereiteten Schraubgläser füllen, verschließen. Tipp: Ist das Mus zu zäh, macht es ein wenig heißer Kaffee wieder geschmeidiger.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)