Homepage Rezepte Zwetschgenmus mit Zimt und Nelken

Zutaten

500 g Krümelkandis
3 Nelken
3 EL Zwetschgenwasser (nach Belieben)

Rezept Zwetschgenmus mit Zimt und Nelken

Zwetschgenmus ist der Klassiker im Spätsommer und Herbst. Es braucht zwar etwas Zeit, aber der Geschmack ist unvergleichlich gut.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
1020 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen, mit dem Krümelkandis mischen und zugedeckt 3 Std. ziehen lassen.
  2. Die Zwetschgen zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 30 Min. köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren. Abkühlen lassen und durch ein Sieb streichen.
  3. Den Backofen auf 160° (Umluft 140°) vorheizen. Das Zwetschgenpüree mit Zimtstange und Nelken in eine große ofenfeste Form füllen und im Ofen (Mitte) in ca. 2 Std. dicklich einkochen lassen. Die exakte Garzeit hängt vom Saftgehalt der Früchte ab. Dabei immer wieder umrühren. Die Zimtstange und Nelken entfernen. Das Mus in heiß ausgespülte Gläser füllen, Zwetschgenwasser nach Belieben darüber träufeln und verschließen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)