Homepage Rezepte Pilz-Frittata mit Lauch

Rezept Pilz-Frittata mit Lauch

Der Italiener unter den Omelettes schmeckt besonders gut in der Kombi, die wir Ihnen hier vorschlagen. Sie können aber auch anderes Gemüse dazugeben oder Reste verwerten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
390 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen, vierteln und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Paprikaschote waschen, vierteln, putzen und quer in Streifen schneiden. Die Pilze putzen, abreiben, halbieren oder vierteln.
  2. Die Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Den Thymian waschen, trockenschütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und unter die Eiermilch rühren.
  3. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Paprikastreifen und Lauch dazugeben und 2-3 Min. andünsten. Die Pilze dazugeben und kurz mitdünsten. Die Eiermilch darübergießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. stocken lassen. Nach 5 Min. den Käse aufstreuen und die Frittata fertig backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login