Rezept Pilzauflauf vom Blech

Von drauß vom Walde komm ich her und muss sagen, die Pilzsaison hat begonnen. Dieser Auflauf schmeckt am besten mit frischen Pilzen, Dosenpilzen sind nicht so aromatisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch genießen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

6 Scheiben
Vollkorntoast oder Brot vom Vortag
750 g
300 ml
edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Das Brot toasten und auf der mit Backpapier ausgelegten Fettpfanne des Backofens verteilen.

  2. 2.

    Die Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Tomaten waschen, vierteln, dabei die Stielansätze und Samen entfernen, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Eine Handvoll Pilzstücke beiseitelegen, die übrigen Pilze mit den Tomaten auf dem Brot verteilen.

  3. 3.

    Die Eier mit Milch und Petersilie verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und die Mischung gleichmäßig über den Auflauf gießen. Das Ganze mit dem geriebenen Käse bestreuen und die zurückgelegten Pilze darauf verteilen. Den Auflauf ca. 20 Min. im Ofen (Mitte, Umluft 180°) backen, bis der Käse schön braun ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login