Rezept Brotauflauf mit Tomaten

Hübsch sieht der Auflauf aus, wenn Sie ihn in kleinen, ofenfesten Förmchen zubereiten und auch darin servieren (Achtung: heiß!). Der Auflauf schmeckt übrigens auch kalt!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic Cooking for Familiy
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 685 kcal

Zutaten

300 g
altbackenes Weißbrot oder altbackene Brötchen
150 ml
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200 Grad vorheizen (auch schon jetzt einschalten: Umluft 180 Grad). Brot oder Brötchen in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und auf dem Backblech auslegen. Im Ofen (Mitte) in etwa 5 Minuten knusprig backen.

  2. 2.

    In der Zeit den Käse mit Milch, Sahne und Eiern verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen und halbieren.

  3. 3.

    Die Brotscheiben mit der Käsemischung lagenweise in eine feuerfeste Form oder vier Förmchen schichten, dabei mit der Käsemischung abschließen. Tomaten mit der Schnittfläche nach oben daraufsetzen, salzen und pfeffern. Die Butter in kleine Stücke schneiden und aufstreuen.

  4. 4.

    Den Auflauf 30-35 Minuten im Ofen (Mitte) backen, bis die Oberfläche leicht braun wird. Kurz stehen lassen, dann servieren. Dazu schmeckt ein grüner Salat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login