Homepage Rezepte Pizzasuppe

Rezept Pizzasuppe

Diese schnelle Pizzasuppe ist perfekt für die Feierabendküche. In unter 30 Minuten steht mit diesem Rezept nämlich ein Gericht auf dem Tisch, dass garantiert der ganzen Familie mundet und zudem sehr einfach zubereitet ist.

Rezeptinfos

unter 30 min
180 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und grob zerteilen. Den Lauch putzen, gründlich waschen und in grobe Stücke schneiden. Den Sellerie waschen, entfädeln und in grobe Stücke schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten in den Blitzhacker geben und zerkleinern.
  2. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen. Das Hackfleisch darin unter Wenden krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Das zerkleinerte Gemüse dazugeben und 2-3 Min. mitbraten. Das Tomatenmark einrühren.
  3. Die Tomaten und 400 ml Wasser dazugeben. Alles aufkochen und ca. 15 Min. köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, trocken schütteln und in dünne Streifen schneiden. Die Suppe mit Basilikum und nach Belieben mit Parmesan servieren. Dazu schmeckt knuspriges Baguette.
Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Fladenbrot-Pizza

Fladenbrot-Pizza

9 kreative Ideen für leckere Tortellini Suppe

9 kreative Ideen für leckere Tortellini Suppe

Pizzaschnecken

Pizzaschnecken