Homepage Rezepte Schnelle Lasagne-Suppe

Rezept Schnelle Lasagne-Suppe

Hier kommt der Italo-Hit zum Löffeln! Gerade bei Kindern kann man mit dieser Suppe für Begeisterung sorgen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
495 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Lauch putzen, waschen, der Länge nach halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Möhren und den Sellerie putzen, schälen und klein würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Das Hack darin unter Wenden krümelig anbraten. Das Gemüse zugeben und weitere 2-3 Min. braten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano würzen. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Tomaten und Brühe zugießen, aufkochen und ca. 5 Min. köcheln lassen.
  2. Inzwischen die Lasagneplatten in 3-4 cm große Stücke brechen. Zur Suppe geben und alles weitere ca. 10 Min. köcheln, bis die Nudeln bissfest sind. Dabei öfter umrühren.
  3. Den Parmesan fein reiben, unter die Crème fraîche rühren, salzen und pfeffern. Die Suppe abschmecken und jede Portion mit einem Klacks Parmesancreme servieren. Übrige Parmesancreme extra dazu reichen.

Weitere leckere Rezepte: Lasagne | schnelle Rezepte | Kochen für Kinder

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten