Homepage Rezepte Pizzawaffeln mit Pilzen

Zutaten

1 Rezept Pizza-Waffelteig (siehe Rezept-Tipp unten; ohne Pinienkerne und Oliven)
Fett fürs Waffeleisen
250 g Champignons
250 g Tomaten
2 EL Butter

Rezept Pizzawaffeln mit Pilzen

Genieße heute doch mal Pizza funghi aus dem Waffeleisen – mit frischen Champignons und Tomaten kommt sie der Holzofenpizza beim Italiener schon sehr nahe.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
170 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Waffeln

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Waffeln

Zubereitung

  1. Den Pizza-Waffelteig wie beschrieben vorbereiten, allerdings nur getrocknete Tomaten unterziehen. Während der Teig ruht, die Pilze trocken abreiben, blättrig schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Tomaten waschen und grob würfeln.
  2. Pilze, Knoblauch und Tomaten in der zerlassenen Butter schmoren, bis fast alle Flüssigkeit verdampft ist. Salzen und pfeffern. Die Waffeln wie beschrieben backen, die Pilzpfanne darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° (Mitte) 10 Min. backen. Mit Parmesan bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login