Rezept Polentasuppe mit Gebratenen Tomaten

Line

Eine wunderbare Suppe, die sofort an Sommer erinnert.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

4 EL
3/4 l
Gemüsebrühe
100 ml
Weißwein
60 g
1 Zweig
1 TL
3 Stängel

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel und Knoblauch schälen und getrennt fein würfeln. In einem Suppentopf 2 EL Öl erhitzen, darin die Zwiebel und die Hälfte des Knoblauchs goldgelb andünsten. Polenta darüberstreuen und unter Rühren kurz anrösten, dann die Brühe langsam unter ständigem Rühren dazugießen. Die Suppe zugedeckt bei kleiner Hitze 15 Min. kochen lassen. Dann den Wein hinzufügen und alles zugedeckt weitere 10 Min. köcheln lassen.

  2. 2.

    Inzwischen den Käse fein reiben. Tomaten waschen und halbieren. Rosmarin abbrausen und trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und fein hacken. Übriges Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, restlichen Knoblauch, Tomaten und Rosmarin hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Tomaten unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. schmoren.

  3. 3.

    Währenddessen Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen, die Hälfte der Blättchen grob zerschneiden, den Rest beiseitelegen. Den Käse unter die Suppe rühren und unter Rühren schmelzen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und auf tiefe Teller oder Schälchen verteilen. Das geschnittene Basilikum unter die Tomaten mischen und die Tomaten auf die Suppe verteilen. Mit dem restlichen Basilikum bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login