Homepage Rezepte Puddingbrezeln

Zutaten

125 g Magerquark
1 Ei
6 El Öl
75 g Zucker
350 g Mehl
500 ml Milch
40 g Zucker
3 El erwärmte Aprikosenmarmelade

Rezept Puddingbrezeln

Ganz Flott mit Quark-Öl-Teig

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4 große oder 8 kleine

Zutaten

Portionsgröße: 4 große oder 8 kleine

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° vorheizen und ein Blech mit Bakpapier belegen.
  2. Aus 500 ml Milch, 40 g Zucker und dem Puddingpulver einen festen pudding kochen. Die Oberfläche mit Folie belegen und abkühlen lassen.
  3. Aus Quark, Ei, Milch, Öl, Zucker, Mehl und Backpulver einen festen Teig kneten. Portionsweise zu Brezeln formen und auf das Backblech legen. Den abgekühlten Pudding in die Öffnungen der Brezeln streichen und 20 min backen. Zum abkühlen auf ein Kuchengitter legen. Noch warm mit der Aprikosenmarmelade bestreichen. Das hält sie länger frisch und saftig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login