Homepage Rezepte Puten-Zucchini-Geschnetzeltes

Zutaten

Rezept Puten-Zucchini-Geschnetzeltes

Limettenfrisch: Servieren Sie dieses cremige Geschnetzelte mit Basmati-Reis.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
265 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Putenschnitzel in feine Streifen schneiden. Limetten waschen, trockenreiben und die Schale von 1 Limette in sehr feinen Streifen abziehen. Beide Früchte auspressen. Zwiebel schälen, klein würfeln. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden oder hobeln. Champignons putzen, ebenfalls in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, das Putenfleisch darin bei mittlerer Hitze 3-4 Min. kräftig anbraten. Herausnehmen, salzen und pfeffern. Zwiebel, Champignons und Zucchini im verbliebenen Bratfett 2-3 Min. andünsten. Salzen und pfeffern. Brühe und 5 EL Limettensaft zufügen, alles bei kleiner Hitze 5 Min. köcheln lassen.
  3. Fleisch zum Gemüse geben und heiß werden lassen. Saure Sahne und Petersilie unterrühren. Das Geschnetzelte mit Salz, Pfeffer und restlichem Limettensaft abschmecken. Mit der Limettenschale bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login