Rezept Putengeschnetzeltes in Gemüserahmsauce

Zum Putengeschnetzelten mit viiiieel Sauce passen als Beilage Nudeln, Kartoffelpüree oder Reis.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
4
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 20 KINDERPORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

1 l
1,5 l Gemüsebrühe
1-3 EL Speisestärke
200 g
Öl zum Braten

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch kalt abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das gemischte Gemüse waschen, putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in wenig Salzwasser in ca. 5 Min. bissfest blanchieren. Mit einer Schaumkelle herausheben und eiskalt abschrecken.

  2. 2.

    Das Fleisch salzen und pfeffern. Öl in einem flachen Topf erhitzen, das Fleisch darin portionsweise bei großer Hitze ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen. Die Zwiebeln in den Topf geben, andünsten, den Gemüsefond aufgießen, aufkochen, Sahne zugießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  3. 3.

    Die Stärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren, die Sauce damit binden. Fleisch, Gemüse und die Erbsen in die Sauce geben und erhitzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

.. geht´s noch ????

wann kommen die Rezepte für Zwerge, Riesen etc. 

 

Interessiert die masse an Lesern sicher über die Maßen ....

pimiento
@ redsox

Ich kann Deinen Einwand nicht ganz verstehen. Da es sich um ein Rezept für die Familie handelt, sind die Mengen doch völlig ok. Außerdem gibt es ja die Möglichkeit, den Rest portionsweise einzufrieren, oder?

Einkaufsmathematik ;)

Dreisatz! Sollte jeder in der Schule gelernt haben. Man kann also die Mengen auch runter rechnen...

Mariannchen
Zu viel verlangt

@Küchenschürze

Da müsste man erst mal rechnen und dann auch noch kochen können!!!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login