Rezept Räucherforelle mit Linsen

Sahnige Linse, das ist genau der Kontrast den sich so ein herzhafter Räucherfisch als Gesellschaft wünscht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 485 kcal

Zutaten

1 EL
Öl
50 g
50 g
100 g
2 EL
Tomatenmark
300 ml
Gemüsebrühe
2 EL
1-2 EL Rotweinessig

Zubereitung

  1. 1.

    Speck in feine Streifen schneiden, mit 1 EL Öl 3-4 Min. unter Rühren braten. Das Gemüse putzen und waschen. Frühlingszwiebeln und Lauch in feine Ringe schneiden. Möhre schälen und fein würfeln. Alles in den Topf geben und unter Rühren 2-3 Min. mitdünsten.

  2. 2.

    Linsen, Tomatenmark und Brühe unterrühren und zugedeckt 5-6 Min. kochen. Sahne und Essig dazugeben, salzen, pfeffern und 4-5 Min. weiterkochen. Linsen zugedeckt 2-3 Min. ausquellen lassen und abschmecken. Forellenfilets trocken tupfen, mit den Linsen anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login