Rezept Lauchcremesuppe mit Räucherforelle

Die Suppe ist ganz leicht und schnell zubereitet. Ideal wenn mal wenig Zeit zum Kochen ist.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für zwei - und nichts bleibt übrig
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 205 kcal

Zutaten

2 Stangen
1 EL
400 ml
Gemüsebrühe (Instant)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Lauch putzen, längs aufschneiden, gründlich waschen und den weißen und grünen Teil separat in feine Ringe schneiden.

  2. 2.

    Die Butter in einem Topf schmelzen. Die weißen Lauchringe darin bei mittlerer Hitze 2 Min. unter Rühren andünsten. Mit der Brühe ablöschen und 5 Min. kochen lassen. Die Crème fraîche hinzufügen und die Suppe fein pürieren.

  3. 3.

    Die grünen Lauchringe hinzufügen und alles weitere 5 Min. kochen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

  4. 4.

    Die Forellenfilets in mundgerechte Stücke teilen. Die Suppe in zwei tiefe Teller oder Schalen geben und mit den Forellenstücken garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login