Homepage Rezepte Linsentopf mit Lauch

Zutaten

Rezept Linsentopf mit Lauch

Rote Linsen müssen nicht eingeweicht werden und haben eine kurze Kochzeit. Deshalb ist dieses Eintopfgericht auch so schnell fertig.

Rezeptinfos

unter 30 min
420 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Lauch putzen, waschen, längs halbieren und quer in feine Streifen schneiden. Den Frühstücksspeck quer in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Lauch, Speck und Knoblauch darin unter Rühren 2 Min. andünsten.
  2. Die Linsen dazugeben und 2-3 Min. mitdünsten. Die Brühe angießen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Alles bei mittlerer Hitze 8-10 Min. kochen.
  3. Zitronensaft und 1 EL Crème fraîche untermischen und kurz kochen lassen. Mit Salz abschmecken, auf Teller verteilen und mit je 1 Klecks Crème fraîche servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)