Homepage Rezepte Reissalat mit Pilzen

Zutaten

Rezept Reissalat mit Pilzen

Schön würzig und schmackhaft passt der Reissalat nicht nur in die herbstliche Mittagspause.

Rezeptinfos

unter 30 min
635 kcal
leicht

Für 1 Person

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Person

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsanweisung in der Mikrowelle oder in der Pfanne fertig garen. Pilze trocken abreiben, putzen und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. braten, bis die Pilze gebräunt sind und alle Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. In einer Schüssel mit dicht schließendem Deckel Frischkäse, Milch, Essig und die Petersilie glatt verrühren. Reis und Pilze untermischen und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schüssel verschließen, den Salat bis zum Verzehr kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login