Homepage Rezepte Rettichsalat mit Vinaigrette

Zutaten

1 Bund Radieschen
1 Bund Schnittlauch
4 EL milder Weißweinessig
6 EL Sonnenblumenöl

Rezept Rettichsalat mit Vinaigrette

Einfach, herzhaft und regelrecht belebend ist dieser Rettichsalat, den Sie sich gönnen sollten, sobald die ersten Radieschen erhältlich sind.

Rezeptinfos

unter 30 min
65 kcal
leicht

ZUTATEN für 10 Personen

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 10 Personen

Zubereitung

  1. Die Rettiche putzen, schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln. In eine Schüssel geben und mit etwas Salz bestreuen.
  2. Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Stifte schneiden. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Schalotten schälen und in winzig kleine Würfel schneiden. Essig mit Salz und Öl kräftig verrühren. Schalotten, Radieschen und Schnittlauch unterrühren. Die Vinaigrette über den Rettich geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login