Homepage Rezepte Rettich-Radieschen-Salat

Zutaten

100 g saure Sahne
50 ml Milch
3 EL Weißweinessig
2 Bund Radieschen
1 EL Öl
1/2 Bund Schnittlauch

Rezept Rettich-Radieschen-Salat

Für die spontane Brotzeit im Freien braucht man nicht viel: Wurst, Käse und Rettich-Radieschen-Salat.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
75 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Rettich schälen und auf dem Gurkenhobel in dünne Scheiben hobeln. In einer Schüssel mit 1 TL Salz mischen und 10 Min. Wasser ziehen lassen. Die saure Sahne mit Milch, 2 EL Essig, wenig Salz und Pfeffer verrühren. Rettich in einem Sieb abtropfen lassen, mit dem Dressing in der Schüssel mischen. Salat abschmecken und auf einer Platte anrichten.
  2. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Mit 1 EL Essig, 1 EL Öl, Salz und Pfeffer anmachen und auf den Rettichsalat setzen. Schnittlauch obenauf streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login