Homepage Rezepte Ricotta-Kaffee-Creme

Zutaten

250 g Sahne
450 g Ricotta
2 cl Brandy oder Weinbrand
4 EL feines Espressopulver
125 g Puderzucker

Rezept Ricotta-Kaffee-Creme

In nur 10 Minuten sind alle Zutaten zu einer feinen Creme verrührt. Jetzt noch eine Stunde in den Kühlschrank, und schon kommt eine herrliche Nachspeise auf den Tisch!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
430 kcal
leicht

FÜR 6 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 6 PERSONEN:
  • 250 g Sahne
  • 450 g Ricotta
  • 2 cl Brandy oder Weinbrand
  • 4 EL feines Espressopulver
  • 125 g Puderzucker

Zubereitung

  1. Die Sahne steif schlagen, mit Ricotta, Brandy, Espressopulver und Puderzucker gründlich vermengen.
  2. Die Creme in sechs Dessertschalen füllen und für mindestens 1 Std. kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)

Kommentare zum Rezept

"küchengöttlicher" Menü-Abschluß

die Nachspeise war so schnell fertig, das ich die übrige Zeit noch für die Herstellung von Schokoladenförmchen (Zartbitter) genutzt habe (habe leider nur umgedrehte Salatschälchen gehabt) super auch für alle die es nicht so arg süß mögen paßt wunderbar frisches Obst dazu
Anzeige
Anzeige
Login