Homepage Rezepte Rigatoni alla Norma

Rezept Rigatoni alla Norma

Ganz schön viel Öl, denkt sicher der eine oder die andere. Doch in diesem Fall ist es nicht nur Brathilfe, sondern wesentliche, aromatische Zutat: Erst im Öl entfalten sich die fettlöslichen Aromastoffe der Aubergine und verwandeln das geschmacksneutrale Gemüse in eine buttrig-nussig schmeckende Köstlichkeit. Aber auch die aromatischen Bitterstoffe des Öls selbst geben der Tomatensauce eine besondere, herb-fruchtige Note - darum am besten richtig gutes, kalt gepresstes (natives) Öl verwenden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
1410 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, je nach Größe vorher halbieren oder vierteln, salzen, in ein Sieb geben und 30-60 Min. in Wasser ziehen lassen. Kalt abbrausen und trocken tupfen.
  2. Den Knoblauch schälen und würfeln. Das Basilikum waschen und trocken schütteln. Knoblauch in 2 EL Öl bei mittlerer Hitze andünsten. Die Tomaten und 1 Stängel Basilikum zugeben, mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und offen 10-15 Min. köcheln lassen. Inzwischen Burrata abgießen, trocken tupfen und in gröbere Stücke schneiden.
  3. Inzwischen in einer hohen Pfanne die Auberginen mit etwa der Hälfte des übrigen Öls bei mittlerer bis großer Hitze beidseitig braun braten, herausnehmen, auf Küchenpapier legen, salzen und pfeffern. Öl nachgießen und die zweite Hälfte der Auberginen braten, warm halten. Die erste Lage Auberginen unter die Sauce rühren, dabei Basilikum entfernen. Offen weitere 10 Min. köcheln lassen, dann mit Salz, Pfeffer und 1-2 Prisen Zucker abschmecken. Übrige Basilikumblätter grob zerzupfen.
  4. Währenddessen Rigatoni nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente garen. In ein Sieb abgießen, dabei das Kochwasser auffangen. Nudeln mit der Sauce mischen, bei Bedarf wenig Kochwasser unterrühren. Auf Teller verteilen, die zurückgelegten Auberginenscheiben, Burratastücke und Basilikumblätter darauf verteilen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Nudeln Reis Nudelgerichte Rezepte

Pasta & Nudeln

Spaghetti aglio, olio e peperoncino

Rezepte mit beliebten Nudelsorten

Blitz-Nudeln mit Lachs und Spinat

Schnelle Nudelgerichte