Homepage Rezepte Risotto mit Radicchio

Rezept Risotto mit Radicchio

Für alle, die es gerne leicht bitter mögen, ist dieses Risotto genau das richtige.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
595 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Speck ebenfalls in feine Würfel schneiden. Beides zusammen in einer Pfanne in 40 g Butter anschwitzen.
  2. Petersilie waschen, trockentupfen, die Blättchen fein hacken. Radicchio waschen, putzen und fein schneiden, mit der Petersilie zur Zwiebelmischung geben, umrühren und bei milder Hitze etwa 15 Min. zugedeckt dünsten. Salzen und pfeffern.
  3. Die Fleischbrühe in einem Topf zum Sieden bringen. In einem zweiten großen Topf das Olivenöl erhitzen, den Reis darin unter Rühren glasig andünsten. Mit Rotwein ablöschen, diesen verdampfen lassen.
  4. Nach und nach unter weiterem Rühren immer so viel heiße Brühe angießen, wie der Reis aufnehmen kann. Den Reis auf diese Weise garen, bis er schön cremig, aber noch bissfest ist.
  5. Die Radicchiomischung zum Reis geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die restliche Butter in Stückchen unterrühren. Den Käse getrennt dazureichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login