Homepage Rezepte Rohgerührtes Brombeermus

Rezept Rohgerührtes Brombeermus

Dieser Bombeermus schmeckt besonders gut auf Brot oder Brötchen und zu gebackenem Ziegenkäse.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Gläser (à 200 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Gläser (à 200 ml)

Zubereitung

  1. Brombeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen, 250 g abwiegen. Mit Zitronensaft, Ahornsirup und Gelierzucker in einem hohen Rührbecher mischen. Mit dem Pürierstab auf höchster Stufe in ca. 1 Min. zu einer homogegen Masse pürieren. Nach Belieben durch ein feines Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Zimt kurz untermixen, Walnüsse hacken und unterheben.
  2. Das Brombeermus in saubere, heiß ausge-spülte Gläser füllen und mit den Deckeln verschließen. Vor dem Verzehr ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen und dort aufbewahren. Hält sich 2-3 Wochen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Marmelade, Konfitüre & Co - Rezepte rund ums Einmachen

Marmelade, Konfitüre & Co - Rezepte rund ums Einmachen

Raffinierte Beeren-Rezepte

Raffinierte Beeren-Rezepte

Selbstgemachtes aus der Küche

Selbstgemachtes aus der Küche