Rezept Rosmarin-Chicorée

Sommer-leicht und doch ein wenig deftig: Diese tolle Chicorée-Kombination eignet sich perfekt für ein leichtes Mittagessen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen in der Mikrowelle
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 355 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Chicorée putzen, halbieren und den mittleren Strunk keilförmig herausschneiden. Die Stauden mit 2 EL Wasser in eine Schüssel legen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Zugedeckt bei 600 Watt 6-8 Min. garen.

  2. 2.

    Tomaten ohne Stielansätze in Scheiben schneiden. Chicorée abtropfen lassen. Rosmarin waschen und trockentupfen. Crème fraîche mit TK-Kräutern verrühren, salzen, pfeffern und den Schinken damit bestreichen. Je 2 Chicoréehälften mit 1 Rosmarinzweig in eine Schinkenscheibe einwickeln und in eine Auflaufform legen.

  3. 3.

    Tomaten auf dem Chicorée verteilen, salzen, pfeffern und mit Käse bestreuen. Offen bei 600 Watt 8-10 Min. garen, bis der Käse geschmolzen ist. Zum bräunen 3 Min. unter den vorgeheizten Grill stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login