Homepage Rezepte Rosmarin-Zitronen-Kartoffeln

Rezept Rosmarin-Zitronen-Kartoffeln

So lecker, dass man sie gerne einfach "ohne alles" essen möchte, aber auch zu Fleisch, Fisch oder Ratatouille schmecken die Kartoffeln lecker!

Rezeptinfos

leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen. In wenig Wasser mit Schale ca. 20 Minuten garen. Abgießen, pellen.
  2. Butterschmalz erhitzen. Kartoffeln darin 5-10 Minuten unter Wenden goldbraun braten. Salzen und pfeffern. Rosmarinnadeln fein schneiden. Rosmarin und Zitronenschale in den letzten 3 Minuten zu den Kartoffeln geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login