Homepage Rezepte Rote-Bete-Apfel-Meerrettich-Salat

Rezept Rote-Bete-Apfel-Meerrettich-Salat

Der herbstliche Rohkostsalat hat nicht nur farblich einiges zu bieten. Top-Nährstoffgehalte und rasante Schärfe machen ihn zum Snack-Highlight.

Rezeptinfos

unter 30 min
245 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Roten Beten waschen und schälen (mit Handschuhen arbeiten). Vom Grün, falls vorhanden, ein paar Blättchen für die Garnitur zurückbehalten. Äpfel waschen, vierteln und das Kernhaus entfernen. Den Meerrettich waschen und schälen.
  2. Rote Beten, Äpfel und Meerrettich auf der Küchenreibe von Hand grob raspeln oder, noch besser, in der Küchenmaschine in feine Stifte raspeln und alles miteinander vermengen.
  3. Öl mit Zitronensaft verquirlen sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing unter den Salat mischen und etwas durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit Walnüssen bestreuen und eventuell mit Rote-Bete-Grün garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login