Homepage Rezepte Rote Gemüsetarte mit Speck

Rezept Rote Gemüsetarte mit Speck

Die rote Gemüsetarte macht es sich schön bequem auf einem Keksboden. Speckwürfel, Lauch und Parmesan gesellen sich dazu und schon ist ein herrliches Gericht entstanden.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
580 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Cracker in einen Gefrierbeutel geben, mit einem Nudelholz darüberrollen und die Cracker dadurch fein zerkleinern. Mit der Butter verrühren und auf dem Boden der Tarte- oder Springform verteilen. Einen schmalen Rand hoch drücken.
  2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Lauch putzen, aufschlitzen und waschen, dann quer in 1 cm breite Stücke schneiden. Den Speck in einer Pfanne anbraten, den Lauch dazugeben und mit anschwitzen.
  3. Rote Bete erst in Scheiben, dann in Streifen schneiden, mit Lauch und Speck mischen und auf den Cracker-Boden geben.
  4. Die Eier mit Milch, Parmesan, Meerrettich, Salz und Pfeffer verquirlen und über die Rote-Bete-Mischung geben. Die Form in den vorgeheizten Ofen (unten) stellen, alles ca. 25 Min. garen.
Rezept bewerten:
(3)