Rezept Roter Fischtopf

Dieser aromatisch-fruchtige Fischtopf braucht ein wenig Zeit. Er ist das ideale Gericht für Sommergäste!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(7)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 670 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kräuter waschen, trocken tupfen und klein hacken. Fisch abbrausen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.

  2. 2.

    1 TL Öl mit der Hälfte der Zwiebel, Knoblauch, gehackten (oder getrockneten) Kräutern, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und den Fischstücken vermischen und zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen.

  3. 3.

    Inzwischen den Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Übriges Öl in einem Topf erhitzen und die übrigen Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Tomatensaft und Brühe dazugießen und zum Kochen bringen. Dann Linsen, Lauch und das Lorbeerblatt dazugeben und bei schwacher Hitze zugedeckt 10 Min. köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

  4. 4.

    Nach Ende der Garzeit Lorbeerblatt entfernen, Fisch mit Marinade zu den Linsen geben und 5-10 Min. ziehen lassen, bis der Fisch gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(7)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login