Rezept Russischer Salat

Dieser Salat ist ein saisonunabhängiger Alleskönner. Rote Bete, Möhren und Kartoffeln sind immer zu haben und halten auch im russischen Winter die Vitaminzufuhr aufrecht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln in der Schale in 20-25 Min. weich kochen. Bohnen putzen, Möhren schälen, beides in kochendem Salzwasser in jeweils 10-12 Min., Erbsen in 2-3 Min. bissfest kochen. Gemüse abtropfen lassen. Kartoffeln pellen.

  2. 2.

    Kartoffeln, Bohnen, Möhren und Rote Bete in Würfel bzw. Stücke schneiden. Essiggurke und Kapern abtropfen lassen, fein hacken und mit dem Gemüse und dem Essig mischen.

  3. 3.

    Eigelb mit dem Senfpulver und dem Zitronensaft gründlich verrühren, das Öl zuerst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl unterschlagen, bis eine cremige Mayonnaise entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse mit der Mayonnaise mischen und nochmals abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login