Homepage Rezepte Salami-Gurken-Canapés

Zutaten

6 dünne Scheiben festes Gersten- oder Roggenbrot
2 EL körniger Senf

Rezept Salami-Gurken-Canapés

Canapés sind auf allen Büfetts zu finden, deshalb gibt es sie in zahlreichen Variationen. Hier finden Sie eine mit Gurken und Salami.

Rezeptinfos

unter 30 min
175 kcal
leicht

Für 25-30 Stück:

Zutaten

Portionsgröße: Für 25-30 Stück:

Zubereitung

  1. Mit einer runden Ausstechform aus den Brotscheiben Kreise im Durchmesser der Gurke ausstechen.
  2. Die Brotkreise mit Butter bestreichen, darauf jeweils etwas Senf streichen. Jeweils 1 Scheibe Salami darauf legen. Die Gurke nach Belieben entweder nur waschen oder auch schälen, in Scheiben schneiden und die Scheiben halbieren.
  3. Die Gurkenscheiben fächerartig auf die Canapés legen. Die Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und die Canapés damit garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login