Homepage Rezepte Salsa Mexicana

Zutaten

1 EL Weißweinessig
1 - 2 TL Agavendicksaft (ersatzweise brauner Zucker)
2 EL Olivenöl
2 TL
5 Stängel Koriander

Rezept Salsa Mexicana

Scharf und erfrischend zugleich. Die würzige Salsa passt gut zu Tacos mit Hackfleisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
70 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen, waschen und ebenfalls fein würfeln. Die Tomaten waschen, halbieren und entkernen, dabei die Stielansätze entfernen. Die Tomatenhälften sehr fein würfeln.
  2. Den Limettensaft mit dem Essig, 1 TL Agavendicksaft, dem Olivenöl und nach Belieben dem Tomatenmark in einer Schüssel verrühren. Zwiebel, Knoblauch, Chili und Tomaten unterrühren. Die Salsa mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und 10 Min. ziehen lassen.
  3. Den Koriander waschen und trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Den Koriander unter die Salsa rühren und diese nochmals mit Salz und Agavendicksaft abschmecken.

Haltbarkeit: gekühlt 1 Tag

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login