Rezept Salzige Popcorn-Bälle

Popcorn selbstgemacht! Ein tolles Vergnügen für alle Kinder ist es, wenn die Körner zu poppen anfangen. Achtung: das Öl darf nicht zu heiß werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 20 STÜCK
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 45 kcal

Zutaten

1 EL
Maiskeimöl
Kräutersalz

Zubereitung

  1. 1.

    Das Öl in einer schweren Pfanne erhitzen. Die Maiskörner hineingeben und die Pfanne mit einem Deckel abdecken. Während die Körner platzen, die Pfanne rütteln. Wenn die »Knallerei« aufhört, das Popcorn in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten und in einem Blitzhacker fein zermahlen. Eiweiße mit Zitronensaft mit einem Handrührgerät steif schlagen. Anschließend die Nüsse und 1/4 TL Kräutersalz unterziehen. Alles mit dem Popcorn mischen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 150° vorheizen und mit einem Löffel etwa 20 kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Bällchen im Ofen (Mitte, Umluft 140°) etwa 15 Min. mehr trocknen als backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login