Rezept Saure Linsen

Ein deftiges Gericht, das Ihre Seele in allen kalten Momenten des Lebens wärmt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schwäbisch Kochen klassisch und neu
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

250 g
1 Bund
Suppengrün
1 EL
1
Lorbeerblatt
3/4 l Brühe
2 EL
Aceto Balsamico

Zubereitung

  1. 1.

    Linsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Suppengrün putzen und zerkleinern. Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden. Speck fein würfeln.

  2. 2.

    Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Speck darin anbraten. Die Linsen abgießen, mit dem Suppengrün, Lorbeerblatt, Kräutern und Brühe in den Topf geben. Linsen in 50-60 Min. garen. Mit Salz, Pfeffer und Aceto Balsamico abschmecken. Dazu passen Saitenwürstchen und Spätzle.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login