Homepage Rezepte SAUSALITO-SALAT MIT SPECK

Rezept SAUSALITO-SALAT MIT SPECK

Ein raffinierter Salat, amerikanisch inspiriert, mit viel gesundem Gemüse und knusprig gebratenem Speck. Pefekt für ein Picknick oder zum Mitnehmen ins Büro.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
495 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 - 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Kirschtomaten waschen und halbieren. Salatblätter ablösen, waschen, trocken schleudern und grob hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Avocado halbieren, vom Kern befreien, schälen, grob würfeln. Koriander abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Eventuell die Chilischote waschen und fein hacken. Alles in einer Schüssel vermengen.
  2. Speck klein schneiden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig auslassen, auf Küchenpapier entfetten. Die Pfanne nicht säubern. Den Mais putzen und 5 - 7 Min. in ausreichend Wasser vorgaren. Mais aus dem Wasser nehmen, trocken tupfen und bei mittlerer Hitze im Speckfett von allen Seiten anbraten, bis der Mais zu bräunen beginnt. Aus der Pfanne nehmen und soweit abkühlen lassen, dass man ihn mit den Fingern halten kann. Kolben aufstellen, mit einem Messer die Körner vom Kolben schneiden und mit dem Speck in die Schüssel geben. Salat mit Limettensaft und Olivenöl anmachen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)