Homepage Rezepte Scharfe Pilzsuppe

Zutaten

1 Handvoll getrocknete Shiitake-Pilze (in Streifen, ca. 20 g)
2 Stängel Zitronengras
8 EL helle Sojasauce
1 TL Zucker

Rezept Scharfe Pilzsuppe

Frische Pilze in einer intensiven Pilzbrühe und richtig schön scharf - so sieht eine asiatische Suppe aus.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
30 kcal
leicht

ZUTATEN für 12 Personen

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 12 Personen

Zubereitung

  1. Die getrockneten Shiitake-Pilze mit 3 l Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen. Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Das Zitronengras waschen und mit dem Mörserstößel flach klopfen.
  2. Die Chilischoten waschen und zusammen mit Ingwer, Knoblauch und Zitronengras in den Topf geben und bei mittlerer Hitze 15 Min. kochen lassen. Die Brühe abkühlen lassen, durch ein Sieb in einen anderen Topf füllen (die ausgelaugten Pilze und Gewürze wegwerfen).
  3. Die frischen Pilze putzen und in mundgerechte Stücke oder Scheiben schneiden (bei den Shiitake-Pilzen die harten Stiele entfernen). Die Pilzbrühe erhitzen, die Pilze dazugeben und bei schwacher Hitze 4-5 Min. köcheln lassen. Die Suppe mit Sojasauce, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login