Rezept Schinken mit Preiselbeeren

Geschmolzener Camembert mit Preiselbeeren, hier mit Schinken verfeinert. Der bayerische Klassiker wird im Raclette-Pfännchen zum gemeinsamen Tischvergnügen!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raclette
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 435 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Schinken in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, fein hacken. Schinken mit Zwiebelringen und Petersilie mischen. Preiselbeeren mit Zitronensaft verrühren und mit Pfeffer würzen. Käse in dünne Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Das Raclettegerät anheizen. Schinkenmischung in den Raclettepfännchen verteilen, Preiselbeeren darüber geben, mit Käse belegen und etwa 5 Min. garen, bis der Käse zerlaufen ist.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

schlupp
Lecker!!!

Genau das gleiche gab es bei mir gestern zum Abendessen ;-)

Cool, und nun ist es das Rezept des Abends ;-) Kann ich nur empfehlen!

 

Raclette zu weihnachten

Hört sich lecker an! Und ist mal was anderes - wird direkt ausprobiert, wenn wir am ersten Feiertag in großer Runde um den Raclettegrill sitzen!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login