Rezept Schlehengelee

Schlehen haben ein ziemlich intensives Aroma, deshalb sollten Sie für dieses Gelee schon zu ihrer Anhängerschaft gehören.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 1,1 l
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Einmachen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1 kg
Schlehen
500 g
Gelierzucker 2plus1

Zubereitung

  1. 1.

    Die Früchte waschen und gut abtropfen lassen, Pflaumen entsteinen. Die Früchte am besten im Dampfentsafter in 45 Min. entsaften. Im Topf wird der Saft etwas herber. Den Saft vollständig abkühlen lassen.

  2. 2.

    1 l Saft abmessen und in einen großen Topf geben. Gelierzucker gut unterrühren. Bei starker Hitze unter Rühren zum Kochen bringen, bis alles kräftig sprudelt. 4 Min. sprudelnd kochen lassen, dabei ständig rühren.

  3. 3.

    Twist-off-Gläser zügig mit dem heißen Gelee randvoll füllen und sofort verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login