Homepage Rezepte Schnelle Feta-Ajvar-Pizza

Zutaten

4 Tortilla-Weizenfladen (Fertigprodukt)
4 EL Ajvar (türkisches Paprikamus; aus dem Glas)
4 EL Olivenöl
2 Stängel Basilikum

Rezept Schnelle Feta-Ajvar-Pizza

Die schnellst Pizza der Welt? In nur 15 Minuten landet unsere würzige Pizza auf dem Tisch. Der Trick: Statt Pizzateig verwenden wir Weizenfladen.

Rezeptinfos

unter 30 min
800 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220 - 250° vorheizen. In einem Pfännchen ohne Fett die Pinienkerne goldbraun rösten. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, den Schafskäse abtropfen lassen und würfeln.
  2. Die Tortillafladen nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen. Jeweils mit 1 EL Ajvar bestreichen und mit je einem Viertel von Schafskäse, Zwiebelringen und Pinienkernen bestreuen. Den Belag mit je 1 EL Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Nacheinander je 2 Tortilla-Pizzen im heißen Backofen (Mitte) in 2 - 4 Min. goldbraun backen.
  4. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und unmittelbar vor dem Servieren auf die Pizzen streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)