Homepage Rezepte Schnelle Limettentarte

Zutaten

250 g Mehl
1 TL Backpulver
65 g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
Fett für die Form

Rezept Schnelle Limettentarte

Diese feine Tarte eignet sich auch gut als Dessert. Unter dem säuerlich-cremigen Belag steckt ein knuspriger Mürbeteig.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
315 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zubereitung

  1. Eine Springform fetten. Den Backofen auf 200° vorheizen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Butter, Zucker, Ei und Salz dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts oder den Händen verkneten. Den Teig mit der Hand auf dem Boden und am Rand der Form verteilen und im heißen Ofen ca. 10 Min. (Mitte, Umluft 180°) vorbacken.
  2. Für die Creme die Limetten heiß waschen, trocknen, von 2 Früchten die Schale abreiben, dann von allen den Saft auspressen (ca. 100 ml Saft). Limettensaft und -schale, Crème fraîche, Zucker, Vanillezucker und Eier mit dem Handrührgerät verrühren. Die Creme auf den Boden geben und die Tarte im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 40 Min. weiterbacken, bis die Creme fest ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(38)