Homepage Rezepte Schnelle Zitronen-Ravioli

Rezept Schnelle Zitronen-Ravioli

Ganz einfach und ganz schnell - dieses raffinierte und zitronige Pastagericht wird schnell in die Lieblingsgerichteliste mit aufgenommen werden.

Rezeptinfos

unter 30 min
515 kcal
mittel

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Ravioli nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser garen, abgießen und abtropfen lassen.
  2. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Die Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden. Den Saft auspressen.
  3. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Dann die Butter in der Pfanne zerlassen, Zitronenschale und -saft hinzufügen. Die Ravioli in der Butter schwenken, salzen und pfeffern. Mit Basilikumblättern, Pinienkernen und Parmesan bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login