Rezept Schnelles Himbeersorbet mit Himbeergeist

Line

Perfekt im Sommer wenn es frische Himbeeren gibt. Da kann keiner widerstehen!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen (ca. 650 g)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Eis & Sorbets selbst gemacht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 140 kcal

Zutaten

100 g
45 g
Invertzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Frische Himbeeren verlesen, tiefgekühlte Beeren auftauen lassen. Die Früchte in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Das Fruchtpüree durch ein feines Sieb streichen.

  2. 2.

    Die Zitrone auspressen und den Saft mit dem Zucker und dem Invertzucker zum Fruchtpüree geben. Mit einem Schneebesen so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Himbeergeist untermischen. Das Fruchtpüree zugedeckt ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

  3. 3.

    Die Sorbetmasse in die Eismaschine füllen und in ca. 50 Min. cremig fest gefrieren lassen. Das fertige Sorbet mit einem Gummischaber aus der Maschine schaben. Sofort in Gläsern oder Schalen servieren oder in einer Gefrierbox mit Deckel tiefkühlen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login