Rezept Schnelles Schnitzel mit Kartoffelspalten

Line

Statt des Klassikers "Kartoffelsalat" servieren wir heute zum Schnitzel: selbst gemachte Kartoffelspalten aus der Pfanne. Und dazu: cremige Zwiebel-Sahne-Sauce.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Express-Kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 440 kcal

Zutaten

4 EL
ÖL
100 g
1 TL
Aceto balsamico
edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Spalten schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin anbraten. Die Pfanne schließen und die Kartoffeln ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Dabei gelegentlich wenden.

  2. 2.

    Das restliche Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin bei starker Hitze von beiden Seiten jeweils ca. 4 Minuten anbraten.

  3. 3.

    Inzwischen den Backofen auf 50° vorheizen. Die Gemüsezwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Schnitzel aus der Pfanne nehmen und im Ofen warm halten.

  4. 4.

    Die Zwiebeln in dem Bratfett bei mittlerer Hitze anbraten und bei geschlossener Pfanne und mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen. Zum Schluss die Sahne angießen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Aceto balsamico abschmecken. Die Kartoffelspalten mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login