Rezept Gemüseplatte mit Schnitzeln

Ein beliebtes Familiengericht, das in nur 35 Minuten auf dem Tisch steht. Mit dabei: Schnitzel, Kartoffeln, Kohlrabi, Möhren und cremig-zitronige Sauce hollandaise.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Einfach gut & super günstig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 680 kcal

Zutaten

800 g
2 EL
2 EL
Öl
1
Packung Sauce hollandaise (Fertigprodukt)
abgeriebene Schale von ½ Bio-Zitrone

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen und mit Schale in kochendem Wasser in 20-25 Min. garen. Den Kohlrabi schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Die Möhren schälen, waschen und längs halbieren. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen.

  2. 2.

    In zwei weiten Töpfen Salzwasser aufkochen lassen. Die Möhren 8-10 Min., Kohlrabi und Frühlingszwiebeln zusammen 6 Min. garen.

  3. 3.

    Die Schnitzel trocken tupfen. Das Mehl in einen Teller geben. Die Schnitzel eventuell zwischen Frischhaltefolie etwas flacher klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Mehl wenden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten bei mittlerer Hitze 3-4 Min. braten.

  4. 4.

    Die Sauce hollandaise nach Packungsangabe erwärmen, Zitronenschale unterrühren. Die Kartoffeln abgießen, abschrecken und pellen. Das Gemüse abgießen und gut abtropfen lassen. Gemüse und Schnitzel auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Zitronen-Hollandaise und Kartoffeln dazu reichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login