Homepage Rezepte Schoko-Käse-Muffins

Zutaten

250 g Mehl
100 g Zucker
2 EL Kakaopulver
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillepuddingpulver zum Kochen
100 ml Milch
400 g Magerquark
80 g Zucker

Rezept Schoko-Käse-Muffins

Hier kommen alle Streusel-Liebhaber auf ihre Kosten, denn unter und über der feinen Quarkmasse werden Schokostreusel mitgebacken.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
300 kcal
leicht

Für 1 Muffinform (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Muffinform (12 Stück)

Zubereitung

  1. Die Mulden der Muffinform einfetten. Für den Teig alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit den Fingern zu Streuseln verkneten. Drei Viertel davon als Boden und Rand in die Mulden drücken (je Mulde ca. 1 ½ EL Streusel), den Rest beiseitestellen. Den Backofen auf 200° vorheizen.
  2. Für die Füllung das Puddingpulver mit Milch glatt verrühren. Quark, Eier und Zucker unterrühren. Die Quarkmasse auf dem Teig verteilen, restliche Streusel daraufgeben. Im Backofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 20 Min. backen. Die Muffins herausnehmen, in der Form ca. 20 Min. abkühlen lassen, dann behutsam herauslösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login