Homepage Rezepte Schokoladen-Nuss-Aufstrich

Zutaten

150 g Sahne
1 EL Kakaopulver
2 EL brauner Zucker
1 Msp. Zimt

Rezept Schokoladen-Nuss-Aufstrich

Dieser selbstgemachte Schoko-Aufstrich ist eine super Geburtstagsüberraschung für alle kleinen und großen Naschkatzen.

Rezeptinfos

unter 30 min
120 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 GLÄSER (à ca. 150 ml) 25 MIN.

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 GLÄSER (à ca. 150 ml) 25 MIN.

Zubereitung

  1. Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen, dann im Mixer oder Blitzhacker fein mahlen.
  2. Die Schokolade hacken. Mit der Sahne in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Nüsse, Kakao, Zucker und Zimt zufügen und alles zu einer glatten Creme verrühren.
  3. Die Schoko-Nuss-Masse in vorbereitete Gläser füllen, jeweils mit einem Twist-off-Deckel verschließen und vollständig auskühlen lassen. Haltbarkeit: 7 Tage im Kühlschrank.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Ausbaufähig

mir persönlich ist das Resultat noch nicht fest genug. Ich werde ein wenig damit experimentieren. Vom Ansatz gut.

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login